Heller

Heller Modellbau

739 Artikel gefunden

Heller: Spezialitäten und Modelle

Die Marke Heller ist bekannt für ihre legendären Modelle, von kleinen Flugzeugen bis zu riesigen Segelbooten. Seit 1957 ist sie auf dem Markt.

 

Was sie über Heller wissen müssen

Wer ist der Hersteller Heller?

Seit 1957 hat sich die Marke Heller dank ihrer hochwertigen Modelle einen Namen im RC Modellbausektor gemacht. Angesichts von Vorläufern wie Airfix in den 50er Jahren zeichnet sich das Unternehmen Heller aus und positioniert sich als Wettbewerber auf dem Markt. Die Größe, die Präsentation und die Verarbeitung ihrer Modelle sichern ihm einen herausragenden Platz gegenüber den anderen.

Welden sind spezialitäten des Herstellers Heller?

Das französische Unternehmen stellt Modelle aus Kunststoff und Acryl auf verschiedenen Maßstäben vor. Genauer gesagt, die Skalen sind 1/400, 1/125, 1/72 und 1/35.

Alle heller 1/72-Modelle und Modellflugzeuge werden in Trun, Frankreich, gefertigt. Mit einem Katalog mit mehr als 300 Modellen ist Heller für seine Modellmodelle bekannt. Außerdem ist seine Linie für Anfänger und Profis des Matikdesigns auf der ganzen Welt geeignet.

Was sind die Heller-Modelle?

Im Laufe der Zeit vermehren sich die Kollektionen der Marke mit vielseitigen Maßstäben. Außerdem werden diese Produkte schnell diversifiziert:

Fluge;

Propellerflugzeuge;

Kriegsschiffe;

Figurenfiguren;

Hubschrauber;

Strahlen;

Panzerpanzer

Motorräder;

U-Boote

Zubehör

Im Heller Kataloghaben wir eine Kombination von Modellen unterschiedlicher Modelle:

Eine Boots-Modell;

Eine Flugzeug-Modell;

Eine Motorrad-Modell;

Ein Auto-Modell.

Was sind hellers Modelle und ihre Besonderheiten?

In seiner Farblinie verfügt die heller Farbe über eine hochwertige und gut deckende Acrylpalette.

Das Modell Concorde heller

Es ist ein Modell, das für die legendäre Concorde bereit ist. Farbe, Pinsel und Leim werden geliefert. Das Flugzeug bricht alle Höhenrekorde, 21.000 Meter. Frankreich und England haben 1956 jeweils ein Überschallflugzeug entworfen. Die beiden Projekte fusionieren 1962 und der erste Prototyp wurde 1967 veröffentlicht.

Der heller a380

Von der Engine Alliance angetriebene GP7000-Motor startet dieses Modell einen Schub von 311 Kn. Mit einer imposanten Größe kann er mit über 900 Kilometern pro Stunde fliegen. Das Modell besteht aus 239 Elementen. Allerdings werden Kleber und Farbe nicht geliefert. Die verschiedenen Teile des Originalflugzeugs werden an 16 Standorten in ganz Europa hergestellt und am Standort Toulouse-Blagnac für ihre Montage zusammengefasst.

Das Ariane-Modell 5

Es handelt sich um eine montierte Ariane 5-Modell, die 15 cm lang und 46 cm hoch ist. Dieses Modell verfügt über 40 Stück. Zur Erinnerung: Ariane 5 hat die Aufgabe, bis zu zwei Satelliten in der geostationären Umlaufbahn zu befördern oder Beobachtungssatelliten von der Erde aus in die Umlaufbahn zu befördern.